Veranstaltungen

Stacks Image 635
  • 2019

    FingerApotheke

    wir treffen uns zum Erfahrungsaustausch mit der FingerApotheke.
    Wir brauchen nichts als unsere Finger um uns selber in unseren Prozessen zu unterstützen.
    Ob du gesund werden willst, deine Stimmungen harmonisieren willst, ob du Seele und Geist stabilisieren willst und vielleicht spirituelle Ambitionen hast. Deine Finger helfen dir dabei!
    Wie das geht erfahrt ihr an diesen Nachmittagen. Jeder ist willkommen, es ist eine offene Gruppe.

    Wir treffen uns
    jeweils an einem Freitag im Monat von 15:00 - 17:00 Uhr:

    2020: 3.1. - 7.2. - 27.3. - 3.4. - 12.5. - 5.6.

    Am 27.3. gibt es ein Video-Meeting wg. Corona.



    Im Anschluß an die FingerApotheken - FreitagsTermine trifft sich die :


    GartenGruppe

    Die Natur deines Körpers funktioniert in vielen Teilen wie ein PermakulturGarten.
    Um diesen heiligen Wegen der Natur auf die Spur zu kommen, beobachten wir in der GartenGruppe das Gedeihen unseres kleinen Gärtchens.
    Wir treffen uns immer an den Freitagen nach der FingerapothekenGruppe, die Termine kannst du dort sehen. Es kostet nichts und du kannst einfach teilnehmen und deiner Natur begegnen - oder auch tatkräftig mitanfassen - je nach Gusto :-)


    Seminare

    Alle Seminare und Supervisionen sind immer auf der Seite gienow-seminare.de zu finden.
    Anmeldungen und Infos unter 01727625364 bei Gudrun Hasler
    und fuellhorn@gienowmethode.com
    und gudrun-hasler@gienow-seminare.de

    ----------------------------------------------------------------

    DANKE von ganzem Herzen dass DU am ERDFEST. im Füllhorn mitgewirkt hast!
    Es war sehr berührend für uns soviel lebendigen Austausch zu erleben.

    Ausgetauscht hast Du Dinge, die noch zu gebrauchen sind, Mandalasteine, Herzenswünsche, alles über die Gienowmethode, Lachen und Freude, Segnungen,
    Gemeinsamkeit, so wunderbar vielfältiges Essen, HerzensGedanken über Gott und die Welt, Trommeleien mit Komis Trommelgruppe - und mit Nagelritz sogar Tränen am Sonntag. DANKE!

    Alle Insekten finden jetzt dank Ninas Künsten ein Zuhause im Füllhorn und Du hast eine handvoll Samen für sie verstreut. DANKE!
    Julia hat liebevoll und unmerklich alle Gäste umsorgt und so gab es immer wieder eine schöne Tafel in der Küche. DANKE!

    Vielen Dank für Deine Spenden, die wir vollständig in unsere Sozialprojekte stecken.

    Nächstes Jahr treffen wir uns wieder zum neuen ERDFEST. am 19.-21.6.2020.

    Vieles hast Du angestoßen, Du findest alles nach und nach hier - folge uns auch auf Instagram und Facebook: füllhorn.rastede